14. Juni 2014 – FEiH!
Heute mal der erste Eintrag, wofür ich extra eine neue Artikel-Kategorie angelegt habe. Erstmal erkläre ich kurz den Begriff, welchen ich als Ãœberschrift genommen habe! Fickt Euch Ihr Hacker! Viele kennen diese Worte bestimmt vom YouTuber CommaderKrieger. Bei mir geht es allerdings nicht um einen unfairen Spieler, sondern um so eine minderwertige Person – die scheinbar einen dieser Online-Spieler-Deppen ist. Kennt sicher jeder, die Leute die irgendwelche billigen Spiele spielen, wie z.B. JewelsMiner 2, Clash of Clans & dafür dann sogar In-Game noch Geld ausgeben. Genauso so ein armseliges Arschloch hat wohl meinen Account gehackt und sich für ca. 30€ auf meine Kosten lauter In-APP-Käufe gegönnt.

Habe Apple nun benachrichtigt, dass die mir mein Geld wiedergeben. Mal schauen, wer so armselig ist und für so eine Scheiße Geld ausgibt, der ist bestimmt zu doof seine Identität ordentlich zu verschleiern. Sollte das so sein, überlege ich mir stark rechtliche Schritte einzuleiten. Geht zwar glücklicherweise „nur“ um 30€ – aber jedes behinderte Kind, was für so eine scheiße Geld ausgibt und noch schlimmer, wegen so einem Mist andere hackt – verdient es nicht anders‘!

7. Oktober 2014 – Zusammenführung zweier Projekte
Der ein oder andere kennt womöglich meine zwei Seiten „Kilo-Killer.de“, sowie „Smoke-Killer.de“. Bisher habe ich beide Seiten genutzt, um jeweils meine Fortschritte zu dem jeweiligen Problem zu schreiben, evtl. Tipps zu geben u.s.w.! Das Rauchen habe ich erfolgreich aufgegeben – abundzu rauche ich zwar eine – aber ich habe mir schon lange gesagt, wenn ich mal möchte ist das okay, es darf nur nicht dauerhaft wieder anfangen – das klappt! Mein Abnehmversuch hat super angefangen, ist nun aber super gescheitert, sodass ich bei diesem Projekt irgendwo die Lust verloren habe, da man ständig schlechtes schreiben könnte und sich dies automatisch dann auch immer nochmal vor Augen führt.

Bei Smoke-Killer.de ist es also mein Erfolg, weshalb die Seite so langsam einstaubt, bei Kilo-Killer.de der Misserfolg. Aufjedenfall habe ich mich nun entschlossen beides als Projekt an sich zu beenden. Die bisherigen Artikel dort, nehme ich bzw. habe ich schon hier auf den Blog rübergenommen. Die Artikel werden nicht hier in der Artikel-Liste auftauchen, da ich sie manuell als neu eintragen müsste – das wäre blödsinn. Ich könnte sie auch noch mit etwas Glück und mit vielen Datenbankenspielerreien korrekt rüberbringen, aber dazu fehlt mir die Erfahrung – bevor ich meine ganzen Seiten zerstöre, habe ich die Artikel lieber als eigene Seiten erstellt.

Zu den Kilo-Killer-Artikel
Zu den Smoke-Killer-Artikel

Wie man also sieht, ich habe nichts wirklich umsonst gemacht, ich behalte sämtliche Artikel und werde wie erwähnt hier und da sicherlich auch nochmal drüber schreiben. Daher möchte ich auch von garkeinem Abschied sprechen, ist ja alles noch da. Das soll es nun auch mit diesem Artikel hier gewesen sein – habe denke ich ausführlich alles erklärt.