Januar 2012

31. Januar

Heute der Tag war in Ordnung. Eltern wollten wegen dem von gestern mit mir sprechen, dazu mehr findest du hier. Ansonsten war der Tag in Ordnung. Musste nicht in die Schule, habe endlich wieder Nasch,- und Trinkvorrat und ansonsten passt’s. Habe gezockt bisschen und danach meine Ohren machen lassen…. schlimm wie dass aussah, wenn man 2-3 Tage zulang keine Zeit für hatte.

30. Januar

Heute kam es raus, dass ich schon ca. 2-3 Wochen die Schule schwänze. Irgendwo doof, irgendwo gut! Dazu kannst du mehr finden im Tagebuch unter „SPECiAL“, oder in dem du hier klickst. Ansonsten war mein Tag soweit okay.

29. Januar

Heute war nicht viel. Waren nochmal bei denen drüben, gegessen und so. Dann Two and a Half man geguckt. Morgen wieder Schule… kein Bock!

28. Januar

Mutter von selbsternannter Cousine hatte Geburtstag, wir waren also da. Lea (ne Freundin von selbsternannter Cousine) war auch da. War ganz okay, später haben wir dann ne 0,6L Desperados-Flasche miteinander getrunken.

27. Januar

Nicht viel gemacht. am Lappi gehockt, gezockt und Abends als ich pennen wollte, noch mit selbsternannter Cousine und co. zur Pizzeria. Da musste ich dann erfahren, dass Cynthia wohl etwas zuviel gesoffen hat und ins Krankenhaus musste. Jetzt mache ich mir natürlich Sorgen, ob es ihr denn wieder gut geht. Habe ihr auch direkt in Facebook geschrieben, aber bisher noch keine Antwort (ich schreibe diesen Eintrag am 29.01. – 11:19Uhr). Ich hoffe und wünsche mir einfach, dass es ihr gut geht. Immerhin ist sie ganz tief in mir „MEiN“ Engel – und dass wird sie auch bleiben!

26. Januar

Nacht durchgemacht, Tag nicht! Wiedermal den halben Tag verpennt leider. So langsam nervt es einfach nurnoch. Wenigstens sind heute meine Päckchen gekommen. Endlich wieder zocken, mein Gehäuse kam und … es funktioniert und sieht gut aus.

25. Januar

Heute schreibe ich schonmal etwas früher (aktuell 21:42Uhr). Nicht dass ich es wieder länger vergesse, oder so. Der Tag war heute so gemischt. Eig. ganz gut, hatte keine Schule, hab mir ’nen Brötchen beim Rewe geholt und danach zum spülen (^^) ’ne Flasche Desperados. So beginnt ein guter Morgen. Leider war’s so eisig, dass meine Finger taub waren – weh taten, nicht so lustig. Daheim erstmal von 15-20Uhr durchgepennt – richtig toll! Ganzen Tag verpennt!

24. Januar

Meine externe Festplatte muckt, hab sie aber hinbekommen. Irgendwie voll Müde und Langweilig! Kann nicht zocken, muss auf mein Case warten…!

23. Januar

Recht doofer Tag. Heute zwar nicht in die Schule gegangen, bzw. schon gegangen aber direkt wieder weg – trotzdem war der Tag nicht ganz so Klasse. Habe über Tag laufend gepennt, wieder wach, gepennt, wach u.s.w! Nervig!

22. Januar

Heute waren wir bei selbsternannter Cousine. Die, wo genauso Alt ist wie ich, meinte nat. nur bei den Erwachsenen sitzen zu müssen – sie ist ja schon sooo groß und Erwachsen. Sie merkt nur nicht, dass sie sich dadurch um so kindischer macht. Aber mir sollte es recht sein, ich hatte eine nette Zeit mit ihrer kleinen Schwester. Zwar nicht gefickt oder so, aber wenigstens hatten wir teils perverse Themen.