11. Januar
Heute gibt’s mal spontan einen Beitrag. Vergesse in letzter Zeit wieder das Schreiben komplett, lediglich mein Kim’chen hat mich drauf gebracht, da meine Seite nicht erreichbar war und sie wissen wollte was los ist. Hatte ja fast mit gerechnet, die Boerse wär offline.. 😀

Habe mir eben nochmal meinen Beitrag vom 1. Januar durchgelesen – meine Hoffnungen wurden erhört. Die Arbeitszeiten,- und Tage sind nun ungefähr da, wo sie offiziell sollten. Dienstag, Donnerstag, Samstag von 6-10Uhr – und nicht noch Montag oder Mittwoch extra. Gut, die 6-10Uhr sind „angepeilt“, meist wird es etwas später, aber meist maximal 11-12Uhr – weitaus besser als 15Uhr. Einmal haben wir sogar so schnell gearbeitet, dass wir halb 10 gehen konnten, wuhu.

Aktuell kann ich mich nicht so konzentrieren, ich schreibe nebenher mit Kim’chen – haben wir es dieses Jahr aufjedenfall einmal schon geschafft! Den Rest wie hoffentlich wird’s mehr erspare ich mir an der Stelle mal…

Eigentlich jetzt voll Bock den Beitrag zu beenden, aber kurz auskotzen muss doch noch sein. Der Penner nebenan geht mir voll auf den Sack, erst ne Ansage, dann will er das Haus abfackeln, holt sich dann wieder was zu saufen, ist so dreist und fragt nach BK und bekommt für den Mist als Dankeschön ne Pizza? Genauer beschreiben werde ich es jetzt nicht – als Text reicht es mir, um mich erinnern zu können… später mal. #PlastikSchmilzt